• Worship-Workshop

WORSHIP-WORKSHOP

Einmal jährlich findet ein WORSHIP-WORKSHOP für alle MusikerInnen, SängerInnen, Bild- und Tontechniker im EGW Unterlangenegg statt.

Zum Trailer: https://www.youtube.com/embed/zvCaPcg38ds

Am Samstag, 16. Februar 2019 findet der nächste Workshop statt. Anmeldung per Mail renate.d [at] gmx.ch (subject: Anmeldung%20Worship%20Workshop%2016.%20Februar%202019, body: Ich%20melde%20...%20Personen%20zum%20Workshop%20an.%20Bitte%20Name(n)%2C%20Vorname(n)%20und%20Adresse(n)%20angeben%20nicht%20vergessen!) oder über What's up/SMS an 079 782 49 59. Bei der Anmeldung musst du dich noch nicht entscheiden, welchen Workshop du besuchen möchtest. 

Was erwartet dich in den Workshops?

Freier Worship im Set integrieren
Was ist freier Worship? Welche Aufgabe hat er? – Wir lernen praktisch, freien Worship in einen Song und ein Worship-Set zu integrieren.

Gott ein neues Lied singen
In diesem Workshop setzen wir uns damit auseinander, Gott unser "Herzenslied" zu singen. Was passiert, wenn wir ein neues Lied zum Himmel empor steigen lassen, welches direkt aus unserem Herzen kommt? Ein Lied, das ganz persönlich die Liebe und Sehnsucht zum Vater ausdrückt und ihn mit eigenen Worten anbetet? Können wir Gottes Herz mit unserem neuen Lied bewegen?

Tauche ein – Soaking
Soaking bedeutet eintauchen in die Gegenwart und Nähe Gottes, Seele und Geist zur Ruhe kommen lassen – eintauchen in das Empfangen der Liebe Gottes und seiner Segnungen. Was bewirkt das in mir?

Für Techniker und Technik-Interessierte
In diesem Workshop üben wir, wie wir einen transparenten und luftigen Live-Sound mit einem digitalen Mischpult erzeugen können. Mit praktischen Übungen und Hörbeispielen erfahren wir mehr zum Einsatz von Equalizern und Kompressoren und erhalten Tipps, welche die Arbeit als Tontechniker erleichtern.

Und übrigens... Podcasts, Memos und Hand-outs der Workshops der letzten Jahren sind auf der Homepage abrufbar.