Subventionierung Musikunterricht

Subventionierung Musikunterricht


Die Worship-Arbeit ist ein wichtiger, unverzichtbarer Bestandteil unserer EGW-Gemeinde. Im Lobpreis erleben wir immer wieder die Nähe Gottes, spüren sein Wirken und seine Gegenwart.


Das Musikatelier des EGW Unterlangenegg ist Teil des Vereins „Sozialwerk EGW Unterlangenegg“ und hat zum Ziel, die Musikarbeit in unserer Gemeinde zu fördern und wertzuschätzen. Durch einen Förderfonds beabsichtigen wir, in die Ausbildung von Worship-Musikern zu investieren. Das EGW Gesamtwerk hat vor einigen Jahren einen Innovationsfonds eingerichtet mit dem Ziel, innovative und nachhaltige Projekte zu fördern. Unser Antrag, das Musikatelier-Projekt zu unterstützen, wurde positiv beantwortet. Somit ist die Startfinanzierung des Fonds durch diese einmalige Zahlung des EGW Gesamtwerks sichergestellt.


 


Wer kann von der finanziellen Unterstützung profitieren?


Wir wollen in die musikalische Ausbildung von Worship-Musikern unserer Gemeinde investieren. Bedingung ist nicht eine formelle EGW-Mitgliedschaft, sondern eine aktive Beteiligung im Worship-Bereich unserer lokalen Gemeinde.


Primär wird in die Tasten- und Saiteninstrumentenausbildung, die Perkussions- und die Gesangsausbildung investiert.


 


Wie hoch ist der finanzielle Förderbeitrag?


Die finanzielle Unterstützung beträgt 40 % der Unterrichtskosten, maximal CHF 500.- pro Jahr (Änderungen vorbehalten). Dieser Förderbeitrag soll den Besuch eines professionellen Musikunterrichts tragbar machen und zum Unterrichtsbesuch animieren.


Musikschulen bieten verschiedene Abonnemente und Unterrichtsformen an. Der Schüler entscheidet selber, welches Unterrichtsmodell für ihn passt. Beim Unterrichtsbesuch mehrerer Schüler des EGW Unterlangenegg könnten in Absprache individuelle Angebote, wie z.B. Gruppenunterricht, angeboten werden.


 


Wie beantrage ich den Förderbeitrag?


Du willst von diesem Angebot Gebrauch machen? Fülle den Anfrage-Talon aus! Dieser ist auf der Homepage www.egw-unterlangenegg.ch/musikatelier aufgeschaltet. Das Musikatelier freut sich über deine Anfrage und prüft diese gerne.


 


Wer ist im Musikatelier-Team?


  • Freiburghaus Ruedi
  • Arm Matthias
  • Arm Beat
  • Dummermuth Renate
  • Stucki Jason
  • Stucki Dara
  • Reichenbach Marc


Hast du Interesse? Dann melde dich bei Beat Arm: 079 793 72 34


Als Download steht dir ein Infoblatt mit einem Antragsformular zur Verfügung.