• für di chliinschte
  • Räbeliechtliumzug

Chäfersinge

Das isch Chäfersinge:

  • Chinderlieder und Värse lehre

  • Intensivi Momänte mit em Ching, bzw. mit em Mueti, Vati, Grosi, Gotti,... erläbe

  • Kontakte zu andere Eltere chnüpfe

Für wär?

Ds Chäfersinge isch für chlini Chind vo 0-5 jährig mit ihrem Mueti, Vati, Grosi.... oder ere andere Bezugsperson.

Chäfer – singe

...summe, brumme, singe, zirpe, chlefele, rassle, drumele, raschle...
...chribele, chrable, zable, flüge, tanze, schwanze, winke, dräije...

Für Kinder sind Lieder, Verse, Gebete und Musik mit Rhythmen und Bewegung wichtig.
Sie lernen dadurch, sich spielerisch auszudrücken. Angst, Aggression und Schüchternheit können dadurch abgebaut werden.
Dazu nehmen Kinder einen wertvollen Liederschatz mit, der sie ein Leben lang begleiten wird.

Im Chäfersinge lernen Eltern und Kinder zusammen neue und bekannte Lieder und Verse.
Gleichzeitig vertiefen sie ihre gegenseitige Beziehung, indem sie sich intensiv miteinander beschäftigen.

Im Herbst fndet der Räbeliechtliumzug statt. Jedes Kind darf mit Hilfe der Eltern ein Räbli schnitzen. Anschliessend machen wir einen Umzug mit den schönleuchtenden Laternen und singen ein paar Lieder. Der Abend lassen wir dan bei Wurst, Tübeli, Punsch und Glühwein ausklingen.

Kontaktperson: Rahel Imhof, 033 453 04 11

Dokumente

VorschauAnhangGröße
Chäfersinge Flyer 2018381.33 KB